Panel öffnen/schließen

Abfallentsorgung

 

 

 

 

 

 

Für die Abfallbewirtschaftung ist der Landkreis Bayreuth verantwortlich.


Der Altmetall- und Grüngut-Container stehen an ihren bisherigen Standorten weiterhin zur Verfügung!

Es besteht jedoch die Möglichkeit folgende Wertstoffe im Rathaus Mistelgau abzugeben:

- Altbatterien und Altakkus

- CD's und DVD's

- leere Tintendruckerpatronen und Laserkartuschen

Weitere Standorte von Recyclinginseln:

Seitenbach/Engelmeß, Am Spielplatz - Altglas

Frankenhaag, Schloßparkplatz Fahrradweg - Altglas

Gollenbach, Am Bürgerhaus - Altglas und Altkleider

Mistelgau, Am Festplatz - Altglas, Papier und Altkleider

Mistelgau, Am Bauhof - Grüngutabfall und Alteisen

Obernsees, Am Sportplatz - Altglas, Papier und Altkleider

Truppach, am Feuerwehrgerätehaus - Altglas

Wohnsgehaig, Parkplatz Ortseinfahrt - Altglas

Weitere Information rund um die Abfallbewirtschaftung finden Sie hier

Abfuhrplan 1. Halbjahr 2019

oder unter:

https://www.landkreis-bayreuth.de/default.aspx?ID=a5e59a42-abee-4816-9113-d387f5195327

Der neue Abfallwegweiser ist da!

Abfall vermeiden. Abfall entsorgen. Miteinander mehr erreichen. So lautet das Motto des neuen Abfallwegweisers des Landkreises Bayreuth. Die Broschüre gibt einen Überblick über die abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen und zeigt auf, wie Abfall vermieden und bestmöglich verwertet bzw. beseitigt werden kann. Den Multi-Media-Wegweiser können Sie entweder als gedruckte Fassung in Ihrer Gemeindeverwaltung bzw. im Landratsamt erhalten oder als Online-Version unter http://www.unserebroschuere.de/Bayreuth-Abfallwirtschaft/WebView/ einsehen und downloaden.

Problemmüll-Sammlung mit dem Umweltmobil des Landkreises Bayreuth

Sammeltermine 2019

Gemeinde Mistelgau:
22.06.2019   10.15 - 10.35 Uhr   Obernsees, Am Sportplatz
05.10.2019   10.30 - 11.30 Uhr   Mistelgau, Festplatz (Am Feuerwehrhaus)

Im "Infoblatt - Umweltmobil" (Download unten) des Landkreises Bayreuth erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Problemmüll-Sammlung mit dem Umweltmobil.

Download: Infoblatt-Umweltmobil